Die neue Generation der SIP-Sprechstellen (Behnke IP 2.0)

05.03.14

Das Bild macht den Unterschied !

Entdecken Sie die neue Generation der SIP-Sprechstellen! Die neuen IP-Produkte sind Eigenentwicklungen nach den Behnke Qualitätsstandards und überzeugen durch ihre komplett überarbeitete Konfiguration mit zahlreichen neue Features und Möglichkeiten.

Besondere Funktionen auf einen Blick:
▸▸Die SIP-Elektroniken verfügen über einen integrierten PoE Switch mit VLAN-Unterstützung. Dadurch können weitere PoE fähige Endgeräte
mit Strom versorgt werden. Die Teilnehmer müssen sich dabei nicht zwingend im gleichen IP-Netzwerk befinden.
▸▸Durch die Funktion der Autoprovisionierung wird die Sprechstelle bei entsprechend konfigurierter Telefonanlage automatisch eingerichtet.
▸▸In der SIP-Sprechstelle können mehr als 200 Telefonbucheinträge
und 100 Kurzwahlziele hinterlegt werden. Je nach modularer Ausstattung sind bis zu acht Direktruftasten und zwei zusätzliche Tasten
(i-Taste und Alarm-Eingang) anschließbar.
▸▸Es sind bis zu neun Sprachansagen konfigurierbar, die ganz leicht per Telefon aufgesprochen oder hochgeladen werden können.
▸▸Die Funktion „Freisprechen" läuft in Voll-Duplex mit Echo-Unterdrückung ab und bietet eine optimale Sprachqualität.
▸▸Bei der Nutzung des Display-Moduls in einer SIP-Sprechstelle sind fünf unterschiedliche Texte mit je vier Zeilen à 20 Zeichen konfigurierbar.
▸▸Die Ausführung von Updates findet über das Web-Interface statt. Die Sicherung oder Herstellung der Konfiguration erfolgt als Text-Datei
über das Web-Frontend.

Für Rückfragen stehe wir Ihnen gerne unter +49 (6028) 8072-0 und info@brunn-tk.de zur Verfügung.

zurueck

Kontakt

BRUNN-TK

Nordring 53-55
63843 Niedernberg

Telefon: +49 (6028) 8072-0
Telefax: +49 (6028) 8072-50

E-Mail: info@brunn-tk.de
Internet: www.brunn-tk.de