ekey Fingerscanner UP – ideale Integration in Schalterdesigns und Sprechanlagen

14.06.12

Mit dem neuen ekey Fingerscanner unterputz UP E im Format 50x50 mm präsentiert Europas Nr. 1 bei Fingerprint Zugangskontrolle seinen Fingerscanner zum Einbau in die Unterputzdose, die Türsprechanlage oder den Briefkasten.

Der ekey Fingerscanner UP E ist mit den Schaltersystemen aller wichtigen Hersteller wie BERKER, BUSCH-JAEGER, GIRA, Hager, Jung u.v.a. kompatibel und integriert sich nahtlos in die Schalterprogramme. Ob Glas, Edelstahl, Aluminium oder edler Kunststoff – der Kunde entscheidet sich für das Design seiner Wahl. Die möglichen Varianten lassen kaum Wünsche offen und der Geschmack des Kunden lässt sich damit auch in der Elektroinstallation verwirklichen.

Fingerscanner UP I: perfekter Komfort in Türsprechanlagen

In der Variante UP I (I steht für Integration) wird eine spezielle Version für die Integration in die Türsprechanlagen aller wichtigen Hersteller angeboten. Aktuelle Sprechanlagen werden bereits vom Hersteller mit Fingerscannern ausgestattet bzw. lassen sich moderne Türstationen - mit der entsprechenden Einbaublende – auch leicht nachrüsten.

Neben dem Komfort und der Sicherheit zählt auch die einfache Handhabung zu den Vorteilen eines ekey Fingerscanners UP I. Die mustergeschützte Fingerführung bedienen Erwachsene und Kinder gleich intuitiv. Der Scanner leuchtet in modernem Blau. Farbige LEDs signalisieren den Status und geben grünes Licht, wenn der Benutzer zum Zutritt berechtigt ist. Der Finger wird zum komfortablen Schlüssel, der immer dabei ist und nicht verloren oder gestohlen werden kann. Gerade Eltern wissen es zu schätzen, dass sie ihrem Kind keinen Schlüssel mitgeben müssen. Trotzdem möchten sie die Gewissheit haben, dass die Kleinen immer ins Haus können.

Die Vorteile des neuen Fingerscanners UP E / UP I:

  • 50 x 50 mm nach DIN 49073
  • perfekte Integration in das Design führender Schalter-Hersteller
  • mustergeschützte, beleuchtete Fingerführung mit Statusinfo durch Farbwechsel der LED
  • in der Variante UP-I optimiert für Sprechanlagen

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns unter +49 6028 8072-0 oder info@brunn-tk.de

zurueck

Kontakt

BRUNN-TK

Nordring 53-55
63843 Niedernberg

Telefon: +49 (6028) 8072-0
Telefax: +49 (6028) 8072-50

E-Mail: info@brunn-tk.de
Internet: www.brunn-tk.de