Neu! elmeg DECT over SIP Lösungen

10.12.13

Zwei neue DECT-Systeme - elmeg DECT150 als Singlecell- und elmeg DECT200 / DECT200M als Multicell-Lösung - für die mobile Kommunikation mit den elmeg hybird-Systemen bereichern das Teldat Voice Portfolio. Ergänzt werden die DECT-Systeme durch die neuen schnurlosen Telefone elmeg D130 und elmeg D140.

elmeg DECT-Lösung - mobil und skalierbar
Das elmeg DECT150 ist eine kompakte in die elmeg hybird Systeme integrierte DECT Basisstation (singlecell) und ermöglicht es Unternehmen, bis zu sechs Mobilteile elmeg D130 oder elmeg D140 anzubinden. Auf Basis des SIP-Protokolls, unterstützt das elmeg DECT150 dabei über das LAN bis zu vier gleichzeitige Gespräche. Mit bis zu sechs Repeatern, welche die Reichweite der Telefone erweitern, deckt das elmeg DECT150 auch große Gesamtflächen über mehrere Etagen ab.

Der elmeg DECT200M Manager vereint bis zu 20 über das LAN verbundene elmeg DECT200 Basisstationen zu einer flexiblen multicell-Lösung. Innerhalb dieses Zellenverbundes können bis zu 100 Mobilteile elmeg D130 und D140 für ein unterbrechungsfreies Telefonieren „seamless Roaming and Handover" eingebunden werden. Eine elmeg DECT200 Basisstation erlaubt acht Gespräche. Auf Basis des SIP-Protokolls, unterstützt das Gesamtsystem über das LAN bis zu 30 gleichzeitige Gespräche. Das elmeg DECT200 System ist eine ideale Lösung, auch große Gesamtflächen über mehrere Etagen unterbrechungsfrei abzudecken.

In Kombination mit den Mobilteilen elmeg DECT130 und elmeg DECT140 greifen elmeg DECT150 / DECT200M unmittelbar auf das hybird LDAP-basierte, globale Telefonbuch zu und unterstützen das Voice-Mail-System der hybird-Familie bei Bedarf für jedes Endgerät. Darüber hinaus sind die elmeg DECT Endgeräte kompatibel zu TAPI und CAPI basierten Partnerprodukten wie ESTOS und C4B und ermöglichen eine Integration von CTI-Funktionen in diversen Anwendungen z.B. Exchange, Outlook, Lotus Notes, Tobit, David, CRM-Systeme und weitere.

elmeg DECT Telefone
Das Mobilteil elmeg DECT130 ist ein leicht zu bedienendes, robustes Telefon mit brillantem, 8-zeiligem 1,8"-TFT-Farbdisplay, intuitiver icon-basierter Benutzeroberfläche, Freisprechfunktion und Headset-Anschluss über Bluetooth® oder 2,5-mm-Klinkenbuchse mit integriertem hybird Telefonbuch und Voice-Mail.

Das Mobilteil elmeg DECT140 für den professionellen Einsatz präsentiert sich in elegantem Design ebenso mit brillantem, 8-zeiligem 1,8"-TFT-Farbdisplay, intuitive icon-basierte Benutzeroberfläche und Headset-Anschluss über Bluetooth® oder 2,5-mm-Klinkenbuchse mit integriertem hybird Telefonbuch und Voice-Mail. Im Vergleich zum elmeg DECT130 bietet das elmeg DECT140 zudem beispielsweise einen Vibrationsalarm sowie eine Freisprech-Funktion in hervorragender Sprachqualität.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (6028) 8072-0 und info@brunn-tk.de zur Verfügung.

zurueck

Kontakt

BRUNN-TK

Nordring 53-55
63843 Niedernberg

Telefon: +49 (6028) 8072-0
Telefax: +49 (6028) 8072-50

E-Mail: info@brunn-tk.de
Internet: www.brunn-tk.de