Tipps und Tricks: Der Einsatz von Headsets macht vieles einfacher

19.04.12

Die moderne Kommunikation besteht aus verschiedenen Medien. Und weil in der Geschäftswelt meist alles schnell gehen muss, sind die richtigen Werkzeuge und Hilfsmittel das A und O. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie im Büro, auf dem Bau oder in einer Lagerhalle arbeiten.

Richtige Werkzeuge bedeuten aber auch ergonomische Hilfsmittel. Nacken- und Rückenschmerzen lassen sich nicht selten darauf zurückführen, dass beim Telefonieren häufig der Hörer zwischen Ohr und Schulter eingeklemmt wird.

Wenn Sie viel telefonieren und dabei auch häufig etwas notieren oder nachschlagen müssen, kann Sie eine Sprechgarnitur enorm entlasten – so dass Sie diese Vorzüge nicht mehr missen wollen.

Ein Grossteil der Arbeitnehmenden verbringt täglich bis zu zwei Stunden am Telefon. Manche sogar noch sehr viel mehr. Einer schwedischen Studie zufolge gab mehr als ein Viertel der Befragten an, dass ihre Nacken- und Rückenschmerzen nach der Umstellung auf ein Headset innert kürzester Zeit komplett verschwunden waren.

Die meisten modernen Kommunikationsmittel lassen sich heute mit einer Sprechgarnitur ergänzen und das Angebot an Headsets ist so vielfältig wie die Kommunikationsmittel selber. Egal, ob Sie eher einen komfortablen Ohrclip, die Variante mit dem Kopfbügel, bei der Sie ein Ohr frei haben, oder aber einen kompletten Kopfhörer vorziehen – einzig Ihre Bedürfnisse sind massgebend. Und bei den meisten Modellen können Sie zudem zwischen einer schnurlosen oder einer schnurgebundenen Lösung wählen.

Die Sprechgarnitur geht somit mit einem guten Beispiel voran, dass sich nicht der Mensch der Technologie, sondern die Technologie dem Menschen anpassen soll.

zurueck

Kontakt

BRUNN-TK

Nordring 53-55
63843 Niedernberg

Telefon: +49 (6028) 8072-0
Telefax: +49 (6028) 8072-50

E-Mail: info@brunn-tk.de
Internet: www.brunn-tk.de